Adresse


Arndtstraße 16
44787 Bochum

Zur Anfahrt

Sprechstunden

 mit Terminvereinbarung

Montag & Dienstag
08:00 – 12:00 Uhr
14:30 – 17:00 Uhr
Mittwoch
08:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag
08:00 – 12:00 Uhr
14:30 – 17:30 Uhr
Freitag
08:00 – 12:00 Uhr

 

Notfallsprechstunde nach vorheriger Vereinbarung

Montag - Freitag 

08:00 - 09:00 Uhr 

Kontakt


Telefon
0234 16101

Fax 
0234 682440

E-Mail
info@urologie-schoening.de

Termin buchen

Unsere Praxis

Wir bieten Ihnen in unserer urologischen Praxis das gesamte Spektrum der allgemeinen, ambulanten Urologie an. Wir legen Wert auf eine angenehme und beruhigende Atmosphäre, damit Sie sich wohlfühlen. Unsere medizinischen Geräte entsprechen den aktuellen Standards und erlauben eine zielgerichtete Diagnostik höchster Qualität. 

Unsere MitarbeiterInnen sorgen auch an hektischen Tagen, an denen viele Erkrankte unsere Hilfe benötigen, für einen reibungslosen Ablauf. Manchmal lassen sich Wartezeiten trotz der besten Planung jedoch nicht vermeiden. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Fragen zum Praxisablauf unklar sind.

Das Team der urologischen Praxis Schöning

Uta Johanna Schöning

Ärztin

Fachärztin für Urologie und medikamentöse Tumortherapie
Fellowship of the European Board of Urology (FEBU)
Psychosomatische Grundversorgung
Hygienebeauftragte Ärztin

  • Geboren 1982 in Hamm, Westfalen
  • Studium der Humanmedizin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • Staatsexamen und Erlangen der Approbation 2012 in Münster
  • Weiterbildung zur urologischen Fachärztin in der Augusta Klinik Bochum ab 2013
  • Deutsche Facharztprüfung 2018 in Münster
  • Europäische Facharztprüfung 2018 in Warschau
  • Angestellte Urologin in der Augusta Klinik Bochum und im MVZ Urologie Bochum

Martin Schöning

Arzt

Facharzt für Urologie und medikamentöse Tumortherapie
Psychosomatische Grundversorgung

  • Geboren 1984 in Gardelegen
  • Studium der Humanmedizin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • Staatsexamen und Erlangen der Approbation 2013 in Münster
  • Weiterbildung zum urologischen Facharzt im Marienhospital in Marl
  • Facharztprüfung 2018 in Münster
  • Angestellter Urologe im Marienhospital in Marl
  • Oberarzt der Urologie in der Augusta Klinik Bochum

Tanja Golisch

Praxis- und Sprechstundenassistentin

Nadine Mazurco

Gesundheits- und Krankenpflegerin

Miriam Oberbüchler

Medizinische Fachangestellte

Jenny Pause

Medizinische Fachangestellte

Unsere Leistungen

Unser Angebot für ihr Wohlbefinden ist breit gefächert. Wir bieten präventive, diagnostische und therapeutische Leistungen für ihre Gesundheit an. Wir beraten, untersuchen und behandeln nach den aktuellen Leitlinien unserer Fachgesellschaften und stellen dabei Ihre individuellen Bedürfnisse in den Fokus.

 

Gesetzliche Vorsorge

  • Männer: Ab dem 45. Lebensjahr haben Sie Anspruch auf eine jährliche Krebsfrüherkennungs-Untersuchung der Prostata und des äußeren Genitales.
  • Untersuchung des Stuhls auf Blutbeimengungen zur Darmkrebs-Früherkennung

 

Erweiterte Vorsorge

  • Medizinisch sinnvolle, durch die gesetzlichen Krankenkassen jedoch nicht abgedeckte Leistungen: spezielle Laboruntersuchung z. B. PSA-Wert oder Testosteron, Ultraschalluntersuchung, spezielle Urinuntersuchung

 

Krebsbehandlungen

  • Früherkennung, Therapiebegleitung und Nachsorge von Tumorleiden an
  • Prostata
  • Nieren
  • Harnblase und Harnleiter
  • Penis und Hoden
  • Spülbehandlungen der Harnblase bei oberflächlichen Blasentumoren

Wir arbeiten eng vernetzt mit anderen fachärztlichen Disziplinen zusammen. Oftmals ist eine Zusammenarbeit mit Onkologen oder Strahlentherapeuten nötig. Wir halten alle Fäden zusammen und kümmern uns um eine gute Gesamtbehandlung. Für spezielle Bildgebungen überweisen wir Sie selbstverständlich in entsprechende radiologische oder nuklearmedizinische Einrichtungen.

 

Männergesundheit

  • Gestörtes Wasserlassen
  • gutartige Prostatavergrößerung
  • Krankhafte Veränderungen am äußeren Genitale wie Hodenkrampfadern, Wasserbrüche oder Vorhautverengungen

 

Akute entzündliche Erkrankungen

  • Harnwegsinfekt / Blasen-Entzündung
  • Nierenbecken-Entzündung
  • Prostata-Entzündung
  • Nebenhoden-Entzündung
  • Entzündungen des männlichen Genitales

 

Störungen der Blasenentleerung

  • Urinverlust
  • Harndrang-Beschwerden
  • Katheter- und Inkontinenzprodukte

 

Steinleiden

  • Kontrolluntersuchungen bei wiederkehrendem Steinleiden
  • Auflösen und Austreiben der Steine durch Medikamente
  • Stoßwellentherapie (ambulante Steinzertrümmerung von außen)

 

Kinderurologie

  • Diagnostik und Kontrolle bei Vorhautverengungen
  • Nächtliches Einnässen
  • Leisten- oder Pendelhoden
  • Jungensprechstunde

 

Sexuelle Gesundheit

  • Erektionsstörungen
  • Vorzeitiger Samenerguss
  • Testosteronmangel-Syndrom

     

Endoskopische Eingriffe in lokaler Betäubung

  • Blasenspiegelung inkl. flexibles Instrument bei Männern
  • Entfernung von Harnleiterschienen durch Blasenspiegelung
  • Kleine Probenentnahmen aus der Harnblase
  • Botox-Injektionen bei überaktiver Harnblase
  • Bougierungen (Dehnungen) der Harnröhre

 

Operative Eingriffe

  • Sterilisation beim Mann (Vasektomie) als Selbstzahlerleistung

Ihre Familienplanung ist abgeschlossen und Sie wünschen sich eine nachhaltige Verhütungsmethode? Viele Paare entscheiden sich heutzutage in diesem Fall gegen die altbekannten hormonellen Methoden.

In lokaler Betäubung durchtrennen wir über zwei kleine Schnitte am Hodensack beide Samenleiter und verschließen die Samenleiter-Enden. Einige Wochen nach dem Eingriff erfolgen Kontrollen des Samenergusses. Hiermit wird überprüft, dass keine Spermien mehr im Samenerguss vorhanden sind und eine dauerhafte Verhütung eingetreten ist.

Die Sicherheit der Verhütungsmethode wird mit dem sogenannten „Pearl-Index“ angegeben. Die Vasektomie weist einen Sicherheitsfaktor („Pearl Index“) von 0,1 auf. Je niedriger dieser Wert, desto sicherer ist die Methode. Zum Vergleich: die Verwendung von z.B. Kondomen hat einen Index-Wert zwischen 2 und 12, Kupferspiralen zwischen 0,3 und 0,8, die Temperaturmethode 0,8 und 3. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie und ihre Partnerin gerne hinsichtlich einer Vasektomie.

 

Urin- und Blutuntersuchungen

  • Urinteststreifen („Schnelltest“) und Urinkulturen
  • Tumormarker-Kontrollen
  • Männliches Hormonprofil
  • Spezielle Werte in Abhängigkeit Ihrer Erkrankung

Kontakt

Adresse

Arndtstr. 16 
44787 Bochum

 

Unsere Praxis befindet sich mitten im Herzen der Bochumer Innenstadt, in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof. Hier halten auch viele Stadtbahn- und Buslinien. Das öffentliche Parkhaus „Massenbergstraße“ (kostenpflichtig) können Sie bequem nutzen, wenn Sie lieber mit dem Auto unterwegs sind.

Öffnungszeiten

Montag & Dienstag 
08:00 – 12:00 Uhr 
14:30 – 17:00 Uhr 

Mittwoch 
08:00 – 12:00 Uhr 

Donnerstag 
08:00 – 12:00 Uhr 
14:30 – 17:30 Uhr 

Freitag 
08:00 – 12:00 Uhr

Kontakt

Email 
info@urologie-schoening.de

Telefon 
0234 16101

Fax 
0234 682440

Termin

Termin buchen

Termin buchen via Doctolib